• .
  • .
  • .
" Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   (Henry Ford, 1863-1947)
bub
Download

Das 5KD-Modell der Kulturdimensionen

Nutzen

Mit dem 5KD-Modell ist es möglich, die kulturellen Unterschiede ganzheitlich zu visualisieren. Das Modell findet starke Anwendung insbesondere in interkulturellen Workshops und Trainings. Es werden drehbare 3D-pdf Dateien generiert, die eine optimale Visualisierung ermöglichen.

Beschreibung

Basierend auf die Ergebnisse von Prof. Geert Hofstede (Niederlande) haben wir bei IHRS  Training ein eigenes Tool  entwickelt um die kulturellen nationalen Differenzen visuell zu veranschaulichen. Die fünf Kulturdimensionen, stark vereinfacht beschrieben, sind:

PDI (Power Distance Index) – Machtdistanz: zeigt wie stark ein Land hierarchisch orientiert ist; X-Achse des 3D-Koordinatensystems

MAS (Masculinity) – Maskulinität: zeigt wie stark ein Land Richtung Wettbewerb (maskulin) vs. Kooperation (feminin) ausgerichtet ist; Y-Achse des 3D-Koordinatensystems

IDV (Individualism) – Individualismus: zeigt, ob das Land das Individuum oder das Kollektiv in den Mittelpunkt stellt; Z-Achse des 3D-Koordinatensystems

UAI (Uncertainity Avoidance Index) – Unsicherheitsvermeidung: zeigt, in wie weit ein Land mit Unsicherheit umgehen kann;

LTO (Long Time Orientation) – Langzeitorientierung: zeigt, ob ein Land eher in einem langfristigen oder kurzfristigen Zeithorizont denkt

Jedes berücksichtigte Land wird mittels einer Kugel visualisiert.

PDI, MAS und IDV – werden durch deren geometrischen Koordinaten bestimmt

UAI – durch den Durchmesser der Kugel (ausgeprägte Unsicherheitsvermeidung -> große Kugel)

LTO – Farbe der Kugel (je dunkler desto langfristiger denkend)

IHRS 5KD-Modell
Beispiel 1

Beispiel 1: 6-Länderstudie für:

Deutschland (DE)

Großbritannien (UK)

Japan (JP)

Rumänien (RO)

Ungarn (HU)

Vereinigten Arabischen Emirate (VAE)

IHRS 5KD-Modell
Beispiel 2

Beispiel 2: DACH-Raum vs. Italien und Norwegen

DACH Raum: Deutschland (DE), Österreich (AT), die Schweiz (CHd – deutscher Teil und CHf – französicher Teil)

IT (Italien)

NO (Norwegen)